hna Logo
Rödermark Zentrum
0 km
zurück

Ratgeber Übersicht

Wie deaktiviere ich Facebook?

Facebook

Facebook gehört zwar zu einem der beliebtesten sozialen Netzwerke der heutigen Zeit, aber dennoch steht der Konzern regelmäßig wegen seiner Datenschutzbestimmungen in der Kritik. Und trotzdem werden auf Facebook täglich unzählige Nachrichten, Videos und Bilder gepostet und so mit Freunden, alten Bekannten oder Kollegen geteilt. Aber beinahe genauso viele Menschen wollen aus dem Netzwerk austreten und ihr Privatleben nicht weiter im Internet preisgeben. Aus diesem Grund erklären wir Ihnen im Folgenden, wie Sie Ihr Facebook-Profil deaktivieren können.

Anleitung zum Facebook-Konto deaktivieren

  1. Klicken Sie auf das Kontomenü (Dieses befindet sich oben rechts auf einer beliebigen Facebook-Seite & ist durch einen Pfeil gekennzeichnet)
  2. Wählen Sie die Option „Einstellungen“
  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf „Allgemein“
  4. Klicken Sie bei "Konto verwalten" auf „Bearbeiten“
  5. Nun klicke auf "Deaktiviere Dein Konto"
  6. Wollen Sie zukünftig keine Einladungen & Benachrichtigungen von Freunden erhalten, so bestellen Sie die E-Mails von Facebook ab

Löschen oder deaktivieren?

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, um aus der Facebook-Gemeinde austreten zu können: zum einen das dauerhafte Löschen und zum anderen das zwischenzeitliche Deaktivieren des eigenen Profils. Während der Wunsch der Löschung des eigenen Accounts nur per Nachricht an Facebook mitgeteilt werden kann, kann die Deaktivierung des eigenen Facebook-Profils von jedem Nutzer selbst durchgeführt werden. Das Deaktivieren eines Kontos hat zur Folge, dass die Chronik und die meisten der damit verbundenen Informationen unverzüglich aus Facebook verschwinden. Manche Informationen bleiben jedoch weiterhin sichtbar, genauso wie man von Freunden weiterhin zu Veranstaltungen hinzugefügt und auf Fotos markiert werden oder Einladungen zu Gruppen erhalten kann. Um dies deaktivieren zu können, muss man die E-Mail-Benachrichtigungen abstellen. Ebenfalls können andere Facebook-Nutzer dann nicht mehr nach dem Profil suchen oder die Informationen ansehen. Wird das Konto jedoch zu einem späteren Zeitpunkt reaktiviert, so wird die Chronik wieder vollständig hergestellt.

 
    Twittern      


Bildquelle:

Bild: Simon | Pixabay.com

zurück