Kassel Mitte/Innenstadt
gratis

Anzeige aufgeben

Hier können Sie direkt Ihre Kleinanzeige für die HNA-Tageszeitung erfassen.

Anzeige aufgeben
Startseite

Musik in Kassel Mitte/Innenstadt

Hier finden Sie Musik Kleinanzeigen in Kassel Mitte/Innenstadt. Bitte klicken Sie auf eine Anzeige für mehr Informationen.

19.04.2020 Big Daddy Wilson & Band

Er nimmt uns mit über den großen Teich, an den singenden Fluß in Muscle Shoals / Alabama, in das berühmte FAME Studio, wo große Legenden spielten und unvergessliche Aufnahmen von Musikern wie Aretha Franklin, Etta James, Otis Redding, Wilson Picket und vielen mehr entstanden. Auf seiner neuen Tour singt er von den tiefsten Gefühlen in seinem Herzen, über Leid und über Freude, über das Leben und die Liebe.

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

24.04.2020 Ada Brodie

Bei aller erfrischenden Variation innerhalb der 10 Titel bleibt jedoch als Konstante eine unfassbare Intimität und Nähe, mit der Ada Brodie den Hörer gleich ab dem ersten Ton in den Bann zieht. Nein,THE GRAND TALE II ist keine Musik für nebenher, keine gleichförmige Beschallung beim Spülmaschineneinräumen. Das Album fragt, flüstert und fordert, belohnt aber auch mit ohrwurmverdächtigen Melodielinien und poetischen Zeilen, die in ihrer Aussage doch so simpel sein können: Now do you feel – tranquility – the blackened stream Sucks you up, sucks you up.

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

28.04.2020 Goldings – Bernstein – Stewart

Goldings erklärt: „Unser Ansatz wurde nie vom „Orgeltrio“-Format diktiert, sondern von unseren individuellen Persönlichkeiten, von unserer breiten Palette an musikalischen Interessen, von unserem Wunsch hoch-interaktiv zu sein und zusammen als Musiker zu wachsen.“

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

27.04.2020 Tini Thomsen

Und natürlich haben die Saxophonistin und ihre Band – wie kann es bei diesem Albumtitel anders sein, an einigen Stellschrauben gedreht, um dem ohnehin schon sehr individuellen Gruppensound einen etwas veränderten „Spin“ zu geben. Der rabaukenhafte Ikonoklasmus der ersten beiden Alben ist auf Shift einer nuancierteren und wohltemperierteren Ästhetik gewichen, die, ohne der Musik ihre immense Kraft zu nehmen, auf starke Kontraste setzt. Line-Up: Tini Thomsen – baritone saxophone Hitchcock – alto saxophone Tom Trapp – guitar Mark Haanstra – bass Joost Kroon – drums

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

22.04.2020 French Quarter Jam

00 Uhr | Eintritt 5,- Euro Traditional- und Swing- Session unter der Leitung von Urban Beyer, Heiko Eulen und Werner Kiefer Traditional- und Swing- Session Das French Quarter in New Orleans gilt als die Wiege des Jazz, von wo aus seine Meister ihn nach Chicago, ins glamouröse New York und dann in die ganze Welt getragen haben. Und von Satchmo Armstrong bis Benny Goodman gelten diese Jazz-Pioniere heute noch als echte Jazz-Stars. Alle Musiker und Zuhörer, die sich bei den swingenden Höhen und bluesigen Tiefen der früheren Jazz-Stile zuhause fühlen, sind bei dieser Session herzlich willkommen.

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

17.04.2020 Dreeschhuus Blues

In ihren Stücken geht es um den Wahnsinn des Lebens – auch da, wo er schon längst nicht mehr behandelbar ist. Gerade wenn vieles nicht gut läuft, hilft der Blues – „Schlechte-Laune-Musik, die glücklich macht“ – wie sie selbst ihr Genre nennen. Texte zum Hinhören und Musik, die zum Mitmachen einlädt in akustisch bluesig oder elektrisch rockig. Die Band spielt in diesem Konzert ihr akustisch orientiertes Programm.

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

11.04.2020 135. Last Penny Party

Die amerikanischen GI´s sind längst zurück in ihrer Heimat, die »Breakdancer« von damals sind nicht mehr so gelenkig wie früher, aber, das haben die ersten beiden Parties gezeigt: Auch heute freuen sich noch viele über die Klänge aus den vergangen Tagen, über die Musik von GLENN JONES, CARL CARLTON, STONE, GRANDMASTER FLASH, AFRIKA BAMBATAA, CPT. ROCK und wie sie alle heißen… Also, Let´s Party!

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

05.04.2020 Gerry McAvoy´s Band Of Friends

Dabei ist er so nah am Original, dass man sich die Augen und Ohren reiben muss! Zwischenzeitlich bringt die Band Of Friends auch selbst eigene Alben auf dem Markt, die eine konsequente Weiterentwicklung der Musik von Rory Gallagher sind. Für 2020 ist ein weiteres Album geplant, auf das man sehr gespannt sein kann! Line up: Gerry McAvoy: Bass Brendan O´Neill: Drums Paul Rose: Guitar Stephan Graf: Guitar, Vocals

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

01.04.20 Duo Expression

Nach einigen gemeinsamen Wettbewerben ist daraus ihr „Duo Espression“ enstanden. Mit ihrem Programm „Farben des Lichts“ möchten die Musikerinnen die Vielfältigkeit von Emotionen, die durch Musik hervorgerufen werden kann, mit dem Publikum gemeinsam erleben. Sie geben Einblick in ihre musikalische Palette, die an diesem Abend von Romantik bis Jazz reicht.

34117 Kassel

05.03.2020

Konzerte, Party

21.06.20 Chilly Gonzales

Auf seiner jüngsten Tournee zerlegte Gonzales den Beatles-Titel Eleanor Rigby in seine Bestandteile, um danach ein Streichquartett als Echtzeit-Sampler einzusetzen und zu beweisen, dass Hip-Hop, Pop und klassische Musik sich näher stehen als man glaubt. Der Erfolg dieser Programmteile führte zur Produktion der Live-DVD From Major to Minor, einem einstündigen konzertanten Meisterkurs, in dem Chilly Gonzales grundlegende Elemente der Musiktheorie abhandelt, einschließlich Rhythmus (mit Daft Punk als special guest) und Melodie (mit Feist als special guest).

34117 Kassel

24.02.2020

Konzerte, Party

13.03.20 Klaus Doldinger´s Passport

Der Rest ist hinlänglich bekannt: die Filmmusik zu „Das Boot“, „Die unendliche Geschichte“, die allgegenwärtige „Tatort“-Insignie – Klaus Doldinger hat die feinmotorischen Aufnahmefähigkeiten bundesdeutscher Gehörgänge wie kein zweiter deutscher Musiker über mindestens sechs Jahrzehnte hinweg mitjustiert. Die Schnittstelle zwischen der Vorliebe des Jazz-Connaisseurs für freie Musik, Sould und seine unbestreitbare Melodien-Findungskraft, war vor 50 Jahren das Projekt The Motherhood.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

11.03.20 Vocality

Kasseler JazzFrühling 20:00 Uhr | Eintritt 22,- Euro | Abendkasse 25,- Euro Trio + Trio | Vocal-Jazz Ein Leben ohne Jazz ist denkbar, aber nicht sinnvoll – findet Oliver Gies, Kopf der A-cappella-Combo „Maybebop“. Um seiner heimlichen Leidenschaft zu frönen, hat er eine Gruppe fantastischer Musiker um sich versammelt. Drei Stimmen treffen auf drei Instrumentalisten. Trio + Trio. Vocality. Claudia Burghard, Hannovers Improvisations-Koryphäe und Leiterin des mit Preisen überhäuften Hochschul-Jazzchors „Vivid Voices“, ist die samtweiche Oberstimme eines Gesangstrios, das Oliver Gies und Ex-Maybebopper Nils Ole Peters komplettieren.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

15.03.20 Dieter Ilg Trio

lyrisch, romantisch eingänglich und gleichsam forsch herausfordernd. Musik mit Anspruch und gleichzeitig angenehm hörbar. „Geschmackssichere, hörerfreundliche Kunst. Wunderbar.“ Stimmen zum Trio: “ Ein Hörgenuss nicht nur für eingefleischte Jazzfans, sondern für alle, die Musik lieben “ – Thomas Quasthoff / Sänger und Rezitator “ Es ist Musik, pure schöne Musik, die mich schweben lässt, (und das will was heißen) “ – Vincent Klink / Koch und Autor „ Johann Sebastian Bach darf sich glücklich schätzen, von Euch interpretiert worden zu sein.“ Peter Schneider / Gründer und Mentor der „jazzahead!

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

16.03.20 Jermaine Landsberger Trio & Sandro Roy

Kasseler JazzFrühling 20:00 Uhr | Eintritt 22,- Euro | Abendkasse 25,- Euro »Modern Gypsy Jazz« Der Pianist Jermaine Landsberger ist ein musikalischer Weltbürger. Sein Musik ist vom Erbe Django Reinhardts und von der amerikanischen Jazztradition bis in die Moderne geprägt. Heute gilt Jermaine Landsberger als stilprägender Pianist und Avantgardist der europäischen Gypsy-Jazz Szene.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

23.03.20 Mike Zito & Band

Er begann im Alter von fünf Jahren mit dem Gitarrenspiel und gegen Ende seiner Teenagerzeit war er bereits ein fester Bestandteil der lokalen Musikszene von St. Louis. Zunächst veröffentlichte er seine Musik in Eigenregie und unterschrieb dann 2008 bei Eclecto Groove Records. „Pearl River“, der Titelsong seines 2009er-Albums für dieses Label, brachte ihm einen Blues Music Award in der Kategorie „Song of the Year“ ein und stellte zugleich seine erste Kooperation mit Cyril Neville dar, mit dem er später bei der Royal Southern Brotherhood zusammenarbeiten sollte.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

21.03.20 Pasadena Roof Orchestra

Nie musste sich das Orchester wirklich neu erfinden, denn das klassische Repertoire der 20er und 30er Jahre wird nirgendwo sonst auf der Welt so authentisch und geschmackvoll dargeboten. Wenn die 11 Musiker die Bühne betreten, egal in welchem Konzertsaal der Welt, gilt das Motto: „It‘s Swing Time„. Zum ersten Konzert des Orchesters im Jahre 1970 lud der britische Musiker John Arthy, nachdem er von einer Witwe in Manchester knapp zweitausend Swing Arrangements erwarb.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

17.03.20 Andreas Schaerer & Hildegard lernt fliegen

Bekannt für seine hochenergetischen, unkonventionellen Bühnen-Performances wird dieses Sextett hier einmal mehr unter Beweis stellen, dass Ernsthaftigkeit und Spaß in der Musik sich nicht ausschließen müssen, ganz im Gegenteil, diese sich gegenseitig beflügeln.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

30.03.20 David Knopfler

Zusammen mit seinem Bruder Mark Knopfler feierte die Band große Erfolge auf der ganzen Welt und verkaufte mehr als 120 Mio. Tonträger. Seitdem stehen ihre Namen für Qualität in der Musik. 2018 wurde die Gruppe und und auch David Knopfler in die Rock & Roll Hall Of Fame in Cleveland, OH, USA aufgenommen. Nach dem Ausstieg bei den Dire Straits startete David Knopfler eine Solokarriere als Sänger und Songwriter.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

27.03.20 Jimi Barbiani

Der einzigartige Klang der Hammond-Orgel von Pietro Taucher – einer der fünf besten Keyboarder des Genres – verschmilzt mit der Gitarre von Jimi Barbiani – einem der besten Rock-Blues-SlideGitarristen in Europa – und dem versierten Schlagzeuger Alessandro Mansutti der in den besten Jazz-Ensembles ist ein gefragter Musiker ist man könnte es eine „Superband„ nennen, die sich aus außergewöhnlichen Individuen zusammensetzt. Ihr Repertoire kombiniert original Material und eine Reihe von Rock Blues-Funk- und Jazz-Klassikern.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

26.03.20 Curse of Lono

Ein dazu gehöriger Kurzfilm gewann sofort Auszeichnungen Los Angeles Independent Film Festival und den London Independent Film Festivall als bestes Musik Video. 2017 dann das Erscheinen des ersten Albums „Severed“, dass ein achtbarer Erfolg wurde und die Band auf Festivals wie dem Isle of Wight ins Programm brachte.

34117 Kassel

17.02.2020

Konzerte, Party

29 Treffer aus
Suche: musik
Mitte/Innenstadt
Filter zurücksetzen
Suche verfeinern
Suche merken