Kassel Mitte/Innenstadt
gratis

Anzeige aufgeben

Hier können Sie direkt Ihre Kleinanzeige für die HNA-Tageszeitung erfassen.

Anzeige aufgeben
Startseite

Blues in Kassel Mitte/Innenstadt

Hier finden Sie Blues Kleinanzeigen in Kassel Mitte/Innenstadt. Bitte klicken Sie auf eine Anzeige für mehr Informationen.

19.01.20 Kraan

Rock & Blues 19:30 Uhr | Eintritt 25,- Euro | Abendkasse 30,- Euro Was wäre die Geschichte der deutschen Rockmusik ohne Kraan? Zweifelsohne nicht nur unvollständig, sondern vor allem um ein besonders buntes, höchst kreatives Kapitel ärmer. Kraan verschrieben sich von Beginn ihrer Karriere an einer spannenden Fusion aus Rock, Jazz und Ethno-Einflüssen und fügten ihrem Sound später US-Mainstream- und Soul-Elemente hinzu.

34117 Kassel

14.01.2020

Konzerte, Party

29.01.20 Gerd Hallaschka & Friends

00 Uhr | Eintritt 12,- Euro | Abendkasse 15,- Euro Neuer Name – alte Leidenschaft: Wir jungen Alten Die fünf „Alte Bühnenhasen“, aber „jung gebliebene“ versierten Kasseler Rock-, Blues- und Jazzmusiker Ernst Iben – b / Harald Wehnhardt – g, voc / Arno Dittrich – dr, voc / Gerd Hallaschka – kb, voc / Ulli Orth – sax, voc laden zu einem Konzert mit peppigen und tanzbaren Titeln namhafter Musiker aus Pop, Jazz, Latin und Soul sowie Eigenkompositionen ins „Theaterstübchen“ ein.

34117 Kassel

14.01.2020

Konzerte, Party

26.01.20 Bernard Allison Group

Die nächste Veröffentlichung The Next Generation im Jahr 1990 sollte der Startschuss für eine erstaunlich erfolgreiche Solokarriere sein und 28 Jahre später kann Bernard auf ein umfangreiches und viel gerühmtes Repertoire zurückblicken: Hang On, Funkifino, No Mercy, Born With The Blues, Keepin’ The Blues Alive und Times Are Changing. Im neuen Jahrtausend kamen Alben wie Across The Water, Storms Of Life, Kentucky Fried Blues und Higher Power hinzu, während aus jüngster Vergangenheit Veröffentlichungen wie das Live-Album Energized, Chills and Thrills, The Otherside und Live at the Jazzhaus, das in Zusammenarbeit mit Cedric Burnside entstandene Allison Burnside Express sowie In The Mix von 2015 zu erwähnen sind.

34117 Kassel

14.01.2020

Konzerte, Party

20.01.20 Dennis Jones & Band

30 Uhr | Eintritt 25,- Euro | Abendkasse 28,- Euro Nach dem Megaerfolg im letzten Jahr, nochmals im Club. Der Bluesgitarrist Dennis Jones ist ein hochdekorierter Bluesmusiker aus den USA, der den prestigeträchtigen Memphis-Blues-Preis gewann und mit seiner Band auf internationalen und nationalen Festivals und Auftritten jedesmal sein Publikum begeistert und zu Beifallsstürmen hinreißt.

34117 Kassel

14.01.2020

Konzerte, Party

17.01.20 Hugo Scholz & Jazz4Four

30 Uhr | Eintritt 13,- Euro | Abendkasse 16,- Euro One Foot In The Blues Hugo Scholz und Jazz4Four, die Band um den Posaunisten Albrecht Schmücker, präsentieren in ihrer Musik vor allem den Soul, Funk und Blues im Jazz. In ihrem aktuellen Programm spielen die Musiker vor allem Titel von begnadeten Vocalisten: Johnny Adams, Ray Charles und Charles Brown.

34117 Kassel

14.01.2020

Konzerte, Party

28.02.20 Trio Süd-Ost

Ein klassischer Geiger mit Faible für Klezmer Phrasierung trifft auf die perlenden Linien eines improvisationsfreudigen Jazzgitarristen, beide werden unterstützt von einem knurrigen Akkordeon irgendwo zwischen Blues und Weltmusik. »Trio Süd-Ost« sind Sören Gehrke (Geige), Hartmut Schmidt (Akkordeon) und Frank Sommerfeld (Gitarre). Drei gestandene Musiker haben sich im Trio Süd-Ost zusammengefunden, um mit Neugierde, Respekt und natürlich viel Spielfreude ihre Fassungen von Musiken aus östlichen Regionen zu gestalten.

34117 Kassel

10.01.2020

Konzerte, Party

23.02.20 Blues Caravan 2020

Meine Begeisterung über das Line-up des Blues Caravan könnte nicht größer sein – das wird eine verdammt heiße Kiste werden!“ Ryan Perry war schon als Teenager ein Phänomen, als er 2007 bei der International Blues Challenge in Memphis mit seiner Homemade Jamz Blues Band Furore machte und sein Talent für pointierte Geschichten, markante Gitarrensounds und gefühlvollen Gesang unter Beweis stellte.

34117 Kassel

10.01.2020

Konzerte, Party

21.02.20 Jeff Cascaro

30 Uhr | Eintritt 28,- Euro | Abendkasse 32,- Euro A Night of Soul & Blues Classics Seit vielen Jahren prägt Jeff Cascaro die Musiklandschaft als einer der großen Jazz Sänger unseres Landes. Im Jahr 2018 hinterließ er beim Jazzfrühling im Theaterstübchen eine überglückliche Hörerschaft! Nun interpretiert er erneut Soul- und Blues Classics aus mehreren Jahrzehnten samt wunderbarer Eigenkompositionen.

34117 Kassel

10.01.2020

Konzerte, Party

10.02.20 EVA‘s Lonesome Traveller BLUES

00 Uhr | Eintritt 13,- Euro | Abendkasse 16,- Euro Eva Maria Balkenhol Roland Oumard Als Tochter einer toughen amerikanischen Mutter aus New Jersey und eines leidenschaftlichen luxemburgischen Poeten hat Eva nicht nur den Chanson, sondern auch den Blues im Blut. Inspiriert von einer Reise, die die Sängerin in einen der legendärsten deutschen Blues Clubs geführt hat, dem Session in Bonn, macht sie ihren lang gehegten Wunsch nach einem solchen Abend im Theaterstübchen nun endlich wahr.

34117 Kassel

10.01.2020

Konzerte, Party

07.02.20 Johnny Torpedo

Was ursprünglich als Solo-Act mit Akkordeon und eigenem Bühnenprogramm im Hamburger Rotlicht- und Hafenmilieu begann, hat sich mittlerweile als dreiköpfige Formation nicht nur in der regionalen Szene einen Namen gemacht. Auch wenn sich die Songs aus eigener Feder jeder Kategorisierung entziehen, sind musikalische Einflüsse des Blues, Rockabilly, Folk oder Punk sowie des traditionellen Seemannsliedes (Shanty) durchaus stilprägend. Hier hat JOHNNY TORPEDO aber schon längst ein eigenes Genre etabliert, das er selbst als „Rum-Soaked Shanties for Rockin‘ Sailors“ bezeichnet.

34117 Kassel

10.01.2020

Konzerte, Party

12 Treffer aus
Suche: blues
Mitte/Innenstadt
Filter zurücksetzen
Suche verfeinern
Suche merken