hna Logo
Driedorf
0 km

Ratgeber Babysitter

Kochen, Wickeln, Trösten
Babysitter sind mehr als reine Spielkameraden

Babysitter lernt mit Kindern
Babysitter können auch bei den Hausaufgaben helfen

Ob Schüler oder Rentnerin, ob stundenweise oder in Vollzeit - wer sich entschließt, als Babysitter zu arbeiten, der entscheidet sich für einen abwechslungsreichen, spannenden aber auch anstrengenden Job, für den die Freude am Umgang mit Kindern zwar die Grundvoraussetzung ist, aber längst nicht ausreicht. Denn auf fremde Kinder jeden Alters aufzupassen, setzt eine ordentliche Portion Verantwortungsbewusstsein sowie Organisationsfähigkeit, Kreativität und nicht zuletzt Stressresistenz voraus.

Damit der Job auch auf Dauer Spaß macht, sollten sich zukünftige Babysitter also bereits im Vorhinein darüber klar sein, welche Altersgruppen sie betreuen wollen, zu welchen Tages- und Nachtzeiten sie verfügbar sind, ob sie an regelmäßigen oder eher sporadischen Terminen interessiert sind, und nicht zuletzt, wie langfristig sie die Babysittertätigkeit planen. Denn nicht selten suchen Eltern einen verlässlichen und dauerhaften Partner, der eine enge Beziehung zu ihrem Kind aufbaut.

Auch Eltern, die einen Babysitter suchen, sollten sich genau überlegen, was sie von einem Babysitter erwarten. Wollen sie ab und zu einmal abends ins Kino, oder suchen sie eine Vollzeitnanny, die das Kind von der Kita abholt, zum Sportkurs bringt und dass Abendessen vorbereitet?

Geduld und Verantwortung für die ganz Kleinen

Was genau ein Babysitter leisten muss, hängt in erster Linie vom Alter des Kindes ab. Eltern, die schon ihren ganz kleinen Sprössling betreuen lassen wollen, sollten gezielt nach Babysittern suchen, die Erfahrung im Umgang mit Säuglingen und Babys mitbringen. Denn Fläschchen zubereiten, Wickeln und ein schreiendes Baby in den Schlaf wiegen erfordert viel Geduld und Einfühlungsvermögen. Nehmen Sie sich Zeit und besprechen sie alle anfallenden Aufgaben. Am besten gehen sie diese mehrmals gemeinsam miteinander durch, sodass diese Handgriffe Babysitter und Kind vertraut sind. Auch ein schriftlicher Zeitplan, in dem Essens- und Schlafenszeiten vermerkt sind, kann Hilfestellung geben. Sprechen sie vorab darüber, ob, zum Beispiel während der Schlafenszeiten, einfache Tätigkeiten im Haushalt erledigt werden sollen. Bedenken sie jedoch: Ein Babysitter ist keine Haushaltshilfe und sollte sich in erster Linie um das Wohl des Kindes kümmern.

Spaß und Aktion mit größeren Kindern

Kinder malen
Aktivitäten wie Malen fördern das Kind und machen Spaß

Bei größeren Kindern geht es oft in erster Linie darum, gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen, neue Impulse zu geben und eine vertrauensvolle Freundschaft aufzubauen. Die Kinder können sich schon selber verständigen und ihre Wünsche und Bedürfnisse äußern. Doch neben Spiel und Spaß stehen bei größeren Kindern auch Hausaufgaben, Hobbys oder Treffen mit Freunden auf dem Programm. Oftmals gehört es zu den Aufgaben des Babysitters, das Kind von der Kita abzuholen und zu Veranstaltungen wie Musikunterricht oder Sportverein zu bringen oder Arzttermine mit dem Kind wahrzunehmen. Auch hier ist ein genauer Zeitplan mit Adressen und Anfahrtswegen hilfreich. Kennt sich der Babysitter in der Umgebung nicht aus, so sollten die wichtigsten Wege (z.B. zu Spielplätzen, zur Kita, zur Schule, zu Vereinen etc.) gemeinsam abgegangen werden. Besprechen sie am Besten auch im Vorhinein, mit wem sich ihr Kind treffen darf, wann welche Mahlzeiten eingenommen werden und was das Kind zwischendurch essen darf.

Umziehen, Zähne putzen, Buch vorlesen - wollen Eltern ins Kino oder Theater, können sie meist nicht warten, bis die Kinder schlafen. Anders als tagsüber ist es also Aufgabe des Babysitters, die oft noch putzmunteren Knirpse abends zur Ruhe zu bringen. Rituale wie Vorlesen, Geschichten erzählen oder Lieder singen können helfen, die von den Eltern vorgegebene Schlafenszeit einzuhalten. Auch bei größeren Kindern kann es sein, dass sie nachts aufwachen, unruhig sind oder Albträume haben. In solchen Situationen sollte der Babysitter einfühlsam auf das Kind eingehen und es beruhigen. Im Zweifelsfall hilft ein kurzer Anruf bei den Eltern, die dann über das weitere Vorgehen entscheiden können.

Wünsche und Probleme offen ansprechen

Ausschlaggebend für eine gelungene Betreuung und das Wohl des Kindes ist in erster Linie, dass Babysitter und Eltern ein offenes und vertrauensvolles Verhältnis pflegen und Wünsche, Veränderungen oder Probleme rechtzeitig ansprechen.

 


Jetzt inserieren


  Twittern

Verwandte Themen im Ratgeber

 

Babysitter Kleinanzeigen

Kinderbetreuung in 35392 Gießen in 35392
Kinderbetreuung in 35392 Gießen

Guten Tag, Ich heiße Madita und studiere Soziale Arbeit im Schwerpunkt Kinderschutz und Erziehung. Praxiserfahrungen habe ich in KiTas, einem Waldorfkindergarten, Eltern-Kind-Vereinen, in...

Um...

35392 Gießen

10.01.2022

Kinderbetreuung in 34355 Staufenberg in 34355
Kinderbetreuung in 34355 Staufenberg

Ich bin 24 Jahre alt und arbeite im Rettungsdienst, nebenbei studiere ich soziale Arbeit. Ich bekomme 3 mal die Woche an der Arbeit einen Coronatest und bin 3 mal geimpft. Ich bin für jeden...

Um...

34355 Kassel

10.01.2022

Kinderbetreuung in 64289 Darmstadt in 64289
Kinderbetreuung in 64289 Darmstadt

Hallo:) mein Name ist Emily und ich lebe in einer WG in Darmstadt. Ich habe 2021 für zwei Monate in einer Waldorfkrippe gearbeitet und davor schon ein Praktikum im Kindergarten absolviert. Zurzeit...
...

64289 Darmstadt

10.01.2022

Kinderbetreuung in 63165 Mühlheim am Main in 63165
Kinderbetreuung in 63165 Mühlheim am Main

Ich heiße Vanessa und bin 24 Jahre alt. Als Tier- und Kinderliebhaberin übernehme ich liebend gerne die Betreuung für Ihre Kinder oder/auch für Ihre Vierbeiner. Ich bin in meinem Verwandtschaftkreis.....

63165 Mühlheim (Main)

10.01.2022

 

Zu Babysitter Kleinanzeigen

Aktuelle Kleinanzeigen für Baby- und Kleinkindartikel

Paidy-Babybett in 65375
Paidy-Babybett

Für Selbstabholer: Paidy-Bett 60cm breit, 120 cm lang, ist zwar älteres Baujahr aber gut erhalten. Matratze müsste neu gekauft werden, hat Gebrauchspuren.

20 €

65375 Oestrich-Winkel

17.01.2022

Plüschfiguren, Kuscheltiere in 34131
Plüschfiguren, Kuscheltiere

Zum Verkauf stehen diese Figuren. Wie auf dem Foto zu sehen sind.
Sie sind im bespieltem Zustand, siehe Fotos.

⚠Tigger ist reserviert!

Keine Rücknahme, da Privatverkauf.

Wir sind ein Nichtraucherha...

5 €

34131 Kassel

17.01.2022

Wickeltasche von Babymoov. Neuwertig. Babyausstattung. in 34123
Wickeltasche von Babymoov. Neuwertig. Babyausstattung.

Zum Verkauf steht diese Wickeltasche, die ungefähr 2 Monate im Gebrauch war.

Dabei ist eine Wickelunterlage, eine durchsichtige Tasche, eine Schnullertasche und eine isolierte Flaschentasche.

Die...

39 €

34123 Kassel

17.01.2022

Kinder Stirnbänder. Preis pro Teil in 34131
Kinder Stirnbänder. Preis pro Teil

Zum Verkauf stehen diese Stirnbänder.
Im gebrauchtem Zustand siehe Fotos.

Versenden wäre auch möglich,
dann kommen nur noch die reinen Versandkosten hinzu.

Keine Rücknahme, da Privatverkauf.

2 €

34131 Kassel

17.01.2022

Zwei Plüschtierchen in 34131
Zwei Plüschtierchen

Zum Verkauf stehen die zwei kleinen Stofftierchen.
Gebraucht, aber im gutem Zustand.
Das Nashorn ist ca. 17 cm lang und der Elefant ist ca. 17 cm hoch.
Keine Rücknahme, da Privatverkauf

4 €

34131 Kassel

17.01.2022

Baby Mützen, Kleinkind  Gr. und Preise siehe Text. in 34131
Baby Mützen, Kleinkind Gr. und Preise siehe Text.

Zum Verkauf stehen diese Mützen
⚠️Die graue mit Sternen von Foto 1 ist verkauft. Handschuhe sind auch verkauft.

Super Zustand und Größen, siehe Fotos.

Nr 2- 4 Mütze Preis= 4Euro
Nr 5-7 Mütze Preis=...

34131 Kassel

17.01.2022

Weitere Kleinanzeigen für Baby- und Kleinkindartikel

 

Bildquellen:
Bild 1: © 2xSamara.com / Pixabay.com
Bild 2: © Gennadiy Poznyakov / Fotolia.com